Android handy orten mit google konto

Der Android-Geräte-Manager ist ab Version 2. Die Genauigkeit variiert: Eine Ortung über die Entfernung zu den nächsten Mobilfunkmasten ist auf dem Land oft recht ungenau.

Der klassische Trick für verlegte Handys in der Wohnung ist ein Testanruf. Der funktioniert nicht, wenn das Handy lautlos gestellt ist. Vorteil für Google: Der Android Geräte-Manager lässt ein geortetes Handy auch dann in voller Lautstärke klingeln, wenn es eigentlich stumm geschaltet ist.

Android orten: Mit Google-Dienst Handy wiederfinden

Dabei entfernt das Programm alle persönlichen Daten vom Gerät. Angesichts der Tatsache, dass Geheimdienste auf Daten von Google und anderen Anbietern zugreifen, ist das ein wichtiger Aspekt. Allerdings muss man die Apps erst auf dem Handy installieren, während Googles neuer Dienst über das bestehende Google-Konto funktioniert. Der Standort wird in diesem Fall über die Funkzelle ermittelt, mit der das Smartphone gerade verbunden ist. Abhängig vom Netzbetreiber ist diese Handyortung nicht sehr genau.

Denn je nach Dichte der Sendemasten kann die Differenz zum tatsächlichen Standort des Handys um mehrere hundert Meter abweichen. Die satellitengestützte Positionsermittlung wird in der Regel von Software genutzt, die entweder als Standard auf dem Smartphone installiert ist oder in Form von Ortungs-Apps wie etwa "Finde mein Handy" installiert wird.

So lässt sich die Position des Geräts ungefähr ermitteln.

Android orten - so finden Sie Ihr Smartphone wieder

Im Internet findet ihr zudem Seiten, die Handy-Ortungen gebührenpflichtig anbieten. Ein Beispiel ist hier Handy-Ortung. Wie genau die Ortung ist und was die Plattform noch bietet, lest ihr in unserem Testbericht zu Handy-Ortung. Helfen euch die Bordmittel eures iPhones oder Android-Smartphones nicht mehr weiter, findet ihr im Internet zahlreiche Ortungsdienste.

Ein leeres Versprechen oder klappt das tatsächlich?

Netzwelt hat es für euch herausgefunden. Hierfür haben wir verschiedene Ortungsdienste im Netz getestet und so getan, als hätten wir unser Handy unterwegs verloren. Wollt ihr mehr über Ortungsdienste erfahren, klickt euch auch durch die Einzeltests der Anbieter. Der Verlust eures Handys kann teuer werden, wenn Fremde auf eure Kosten telefonieren oder im Internet surfen.

Wir sagen euch in unserem Ratgeber "Handy verloren - Was könnt ihr tun? Wer das eigene Handy orten will, hat in der Regel kein rechtliches Problem.


  • kann man jedes smartphone orten.
  • Android: Anderen Google-Account verwenden.
  • Handy verloren oder geklaut: Wie man ein Smartphone mit Android orten kann!
  • ist telefonüberwachung erlaubt!
  • Zu den Abschnitten.

Komplizierter wird es, wenn ihr ein fremdes Handy orten wollt - etwa das Smartphone des Partners oder von Familienmitgliedern. Fremde Geräte lassen sich in der Regel nur mit Zustimmung des Besitzers finden. Aber es gibt Ausnahmen, wie sich das Handy ohne Zustimmung orten lässt. Welche das sind, lest ihr hier:. Wer seinen Handystandort verbergen will, sollte unsere Tipps und Tricks befolgen, um zu verhindern, dass sein Handy geortet wird. Hierbei schaltet ihr nach und nach Funktionen ab, über die sich das Gerät lokalisieren lassen.

Android: Google-Konto ändern

Alle Meldungen der letzten sieben Tage findet ihr in unserem Newsticker. Täglich testen wir Hardware und Software und prüfen, ob das Produkt hält, was es verspricht. Mehr dazu. Blackberry Protect: So sperrt,ortet oder löscht ihr euer Smartphone Externe Smartphone-Verwaltung Ihr habt euer Blackberry-Smartphone verloren oder es ist geklaut worden? Wir zeigen euch, wie ihr mit dem Handy-Ortungs-Service Blackberry Protect euer Smartphone einfach wiederfinden, sperren Es handelt sich hierbei um den Android Geräte-Manager. Voraussetzung ist, wie bereits erwähnt, dass Sie den Standortzugriff in den Einstellungen Ihres Android Handys auch aktiviert haben, da eine kostenlose Ortung sonst nicht möglich ist.

Verlorenes iPhone wiederfinden.

Sie wissen nicht, ob Ihr Handy vielleicht doch nur im Auto liegt, sie es bei einem Freund vergessen haben oder es wirklich verloren haben? Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem kleinem Tutorial zur Handyortung mittels Google weiterhelfen konnten und Sie vor dem Verlust Ihres Smartphones bewahren konnten. Bitte beachten Sie, dass bei der Standortfeststellung durch den Geräte-Manager ein Hinweis auf dem Handy erscheint, dass das Gerät gerade geortet wurde.

Voraussetzungen zur Ortung

Eine heimliche Ortung , die nicht nachweislich durch den Handynutzer erlaubt wurde, ist mit diesen kostenlosen Service von Google ist somit nicht möglich. Die Ortung von Handys gewinnt zunehmend an Bedeutung für sicherheitsbewusste Eltern oder einfach nur für jemand, der durch die Ortung seiner Liebsten, sich vergewissern möchte, dass alles in Ordnung ist. In der heutigen Zeit kann im ganzen Stress auch mal vergessen werden, sich bei seinem Partner oder Familie zu melden, dass man sein Ziel unbeschadet erreicht hat. Durch die Freigabe des eigenen Standortes gehören genau diese Sorgen der Vergangenheit an.

Das eigene Handy bei Bedarf jeder Zeit orten zu können, ist immer dann sehr praktisch, wenn man sein Android Smartphone verloren hat und bei Feststellung des Verlustes, schnell herausfinden kann, wo Sie Ihr Handy evtl. Wenn Sie Ihr Handy aber bei sich zu Hause verlegt haben, bringt auch eine Standortanzeige der Handyortung nicht die helfenden Vorteile. Doch auch dafür hat Google eine Suchfunktion in Android integriert, wodurch Sie Ihr Handy einfach laut klingeln lassen können. Dank dieser Werksfunktion von Android, können Sie sich viele Nerven und auch wertvolle Zeit bei der Handysuche sparen.


  • Smartphone verloren, suchen, löschen & sperren: Ein Blick in die neuen Google-Optionen.
  • software überwachungskamera aufzeichnen.
  • gratis handyortung app.
  • handy spy tool?
  • sony handycam software hdr cx150;
  • Wo ist mein Smartphone? Verlorene oder geklaute Handys orten | AndroidPIT.

Neben der kostenlosen Handyortung von Google, die es ermöglicht schnell die Position des eigenen Handys herauszufinden, bietet Google die Option diese Standortdaten langfristig zu speichern und anzusehen. Der Unterschied zur regulären Funktion das Handy orten zu können besteht darin, dass alle Standortveränderungen von Google mit dem entsprechenden Zeitpunkt gespeichert werden.

Wodurch es ermöglicht wird, selbst wenn das Handy bereits ausgeschaltet ist , den letzten Standort zu sehen. Dies ist mit der normalen Handyortung nicht möglich.